BACK

ÜBER SAINT AND SOFIA

Saint and Sofia mit Sitz in London, England, designt faire und nachhaltige Mode. Wir glauben daran, den derzeitigen Stand nachhaltiger Mode auf die Probe zu stellen und modische Designs mit nachhaltiger Produktion zu vereinen. Alle unsere Styles wurden in unseren London Studios designt und exklusiv von familiengeführten Betrieben unter unserer Kontrolle in Europa hergestellt.

Im Januar 2020 gegründet, haben wir unseren Geschäftsbetrieb und unsere Zentrallager in den USA, Großbritannien und Europa mit über 500.000 Kunden ausgebaut. Das preisgekrönte Saint and Sofia Team hat Erfahrung in Firmen wie Louis Vuitton, Roland Mouret, Ted Baker und French Connection. Unsere Gründer, Malcolm und Dessi Bell, haben den National Business Award für E-Commerce Strategie gewonnen und wurden für den Entrepreneur of the Year Award nominiert.

Saint and Sofia wurde gefeatured in Magazinen wie Stylist, Harpers Bazaar, Elle, The Times, Daily Mail, the Financial Times, How to Spend It Magazine. Wir haben an Organisationen wie das Natural History Museum in London und die Wohltätigkeitsorganisation Trees for Cities gespendet und arbeiten daran, das V&A Museum und Central St. Martins Design College zu unterstützen. 2020 haben wir Schlüsselkräfte unterstützt und an die Oxford University gespendet, um deren Forschung und Entwicklung der AstraZeneca Covid-19 Impfstoff zu unterstützen.

Wir designen alle unsere Kollektionen in unseren Studios in Southbank in London, inspiriert von moderner Kultur, Kunst und Musik (die Kunst). Wir haben Jahre damit verbracht, eine smarte Supply Chain anhand von Datenwissenschaften, maschinellem Lernen und grundsätzlichen Manufakturprinzipien herzustellen (die Wissenschaften). Auf diesem Weg ist es uns möglich, einen höheren Wert und fairere Preise an unsere Kunden anzubieten, da unsere Kosten niedriger sind.

Wir haben Ateliers und Büros in Europa, die für unsere Entwürfe zuständig sind und die Produktion all unserer Styles beaufsichtigen. Zum Beispiel unsere Schals, Sneakers und Stiefel sind alle aus feinstem Material in Italien von Schuhmachern und Schneidern hergestellt, die nur wenige auf einmal produzieren. Unsere Schneiderinnen und Schneider nutzen moderne Technologie oder arbeiten von Hand, um jeden Style sorgfältig zu vollenden.

Geschichten zu erzählen ist das Herzstück von dem, was wir glauben; Mode kann begeistern und unseren Alltag bereichern. Wir glauben, dass Geschichten erzählen dazu befähigt, uns dem Alltag entweichen zu lassen und neue Orte, Themen und Ideen zu entdecken - sei es auch nur für einen kurzen Moment. Unsere Geschichten sind von unseren Kollektionen und der Welt um uns inspiriert; und das ist es was wir lieben zu erzählen.

Wir nehmen Nachhaltigkeit ernst. Um Transportationswege zu verkürzen und unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren, nutzen wir nur natürliche oder recycelte Stoffe und biologisch abbaubare Verpackungen. Zudem sind wir Partner der Wohltätigkeitsorganisation Trees for Cities in London, um weiterhin unseren Carbon Footprint durch das Pflanzen von Bäumen auszugleichen.

Saint and Sofia ist derzeit ausschließlich ein Onlineunternehmen, mit den ersten Filialeröffnungen 2021 in London.

DIE KUNST DES DESIGNS

Unser design and development team in London lässt sich von Kunst, Musik und trendiger Kultur inspirieren, um aktuelle, vielseitige Styles mit einem Twist zu kreieren. Das Design Team besucht Kunstgalerien, arbeitet zusammen mit Künstlern und nimmt ihre Inspiration der kreativen Künste, wenn sie neue Styles und saisonale Kollektionen erstellen.

Jedes Jahr produzieren wir zwei Kollektionen für Frühling-Sommer und Herbst-Winter. Wir haben Designer für Ready-to-Wear, Accessories, Homeware und Wall Art. Zwischen dieser saisonaler Kollektionen arbeiten wir mit Künstlern und den besten Handwerkern, um spezielle Kollektionen herzustellen. Unsere Zusammenarbeit mit der Universität Central St. Martins dient der Unterstützung junger britischer Designtalente und Bekleidungstechnikern.

Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen bezüglich optimaler Passform und Tragegefühl durch die Verwendung feinster Stoffe. Inklusivität ist sehr wichtig für uns. Als eine der wenigen Marken bieten wir eine große Auswahl aus 9 Kleidergrößen an: von XXS bis 4XL mit verschiedenen Hosenbeinlängen. Jeder unserer Styles wird durch Kundenfeedback optimiert.

Jedes Produkt beginnt mit einer Idee. Ideen werden von Hand skizziert und gezeichnet und durch Schneidern und Anprobe jedes Kleidungsstücks ins Leben gerufen. Verschiedene Tester testen unsere Produkte intensiv an verschiedenen Figuren, schlank und kurvig, um Bequemlichkeit und perfekte Passform zu testen.

AUF INSTAGRAM GESTYLT

Wir arbeiten mit den talentiertesten Content Creators auf Instagram und Youtube zusammen, um unsere Produkte zum Leben zu erwecken. Eine Zusammenfassung unserer Lieblingsoutfits findest du auf unserer Styled On Instagramseite.

UNSERE LEIDENSCHAFT FÜRS GESCHICHTENERZÄHLEN

Geschichten zu erzählen ist das Herzstück von dem, was wir glauben; Mode kann begeistern und unseren Alltag bereichern. Wir glauben, dass Geschichtenerzählen dazu befähigt, uns dem Alltag entweichen zu lassen und neue Orte, Themen und Ideen zu entdecken, sei es auch nur für einen kurzen Moment. Unsere Geschichten sind von unseren Kollektionen und der Welt um uns inspiriert; und das ist was wir lieben zu erzählen. Jede unserer Kampagnen wurde von unserem in-house Team kreiert und an einer Location oder in unseren London Studios fotografiert. Unsere Kampagnen drehen sich um unsere Gefühle und Gedanken über die Events, Kulture und Ereignisse um uns herum.

Credits: Fotografie: Michael Higham, Models: Anastazja Rendak, Wing Leung, Saint and Sofia Studios, London SE1.

Business On Top Kampagne, Saint and Sofia (Frühling Sommer 2020)

Unsere Business on Top Kampagne dreht sich um die Veränderung unserer Beziehung zu dem was wir tragen und wann wir es tragen, weil wir über Videoanrufe in Verbindung bleiben. Wir leben in einer neuen, geteilten Realität, in der wir physisch getrennt, aber emotional mehr als je verbunden sind. Im Frühling / Sommer 2020 haben viele angefangen im Home Office zu arbeiten. Wir haben beobachtet, wie unsere Kunden eine klare Entscheidung getroffen haben - eine Präferenz für Komfort mit lässigen Styles für Unterteile und angepasste, smarte Oberteile.

Credits: Fotografie: Michael Higham, Models: Anastazja Rendak, Wing Leung, Saint and Sofia Studios, London SE1.

QUALITÄT VOM ANFANG BIS ZUM ENDE

Wir haben eine smarte Supply Chain anhand Datenwissenschaften, grundsätzlichen Manufakturprinzipien und Just-In-Time Produktion erstellt. Unsere Fabriken sind alle familiengeführt und legen gleich viel Wert auf Fairness wie wir. Unser zuständiges Produktionsteam in Europa besucht unsere Fabriken jede Woche. Auf diesem Wege können wir die Qualität jedes einzelnen unserer Styles garantieren. Das Ziel war, eine effiziente und nachhaltige Produktion, die die Kosten und Auswirkung auf die Natur minimiert. So ist es uns möglich, unseren Kunden einen fairen Preis anzubieten, da unsere Kosten niedriger sind. Zudem haben wir unsere Logistik, Transport und Produktion optimiert, um Transportwege und Kosten zu reduzieren.

Um Entwürfe und alle Styles auf Just-In-Time Basis herstellen zu können, haben wir ein zuständiges Produktionsteam in Europa erstellt. Wir füllen unsere Bestände in unseren Lagern in Großbritannien und Europa wöchentlich auf. All unsere Styles werden in-house mit Partnern in Italien, Portugal, der Türkei und Bulgarien manufakturiert, die unsere Passion für Produktion und Herstellung auf einem effizienten, nachhaltigen Weg genau so wertschätzen. Wir beziehen unsere Stoffe, Details und Trims direkt in von familiengeführten Produzenten in Europa.

UNSERE PARTNERSCHAFTEN

Wir sind stolz, die wichtige Arbeit britischer Institutionen und Wohltätigkeitsorganisationen der Künste, Wissenschaft und Nachhaltigkeit zu unterstützen.

ERNSTNEHMEN DER NACHHALTIGKEIT

Wir sind fest davon überzeugt, dass Nachhaltigkeit ernst genommen werden sollte und wir Verantwortung füreinander und für unseren Planeten haben. All unsere Styles werden so nachhaltig wie möglich hergestellt, da dies eine gute Auswirkung auf dich und auf unsere Umwelt hat. Das bedeutet, bewusst auf die Auswirkung unserer Designs, unserer Supply Chain, unseren Kunden und den Planeten zu achten. Unsere Überzeugung ist, dass jedes Unternehmen die Verantwortung hat, etwas positives zur gesellschaftlichen Auswirkung beizutragen.

Wie wir nachhaltig arbeiten:

  • - Verpackungen aus biologisch abbaubarem und recycelten Material
  • - Verwendung nachhaltiger Stoffe, z.B. Ecovero, Cupro, Tencel und Econy
  • - Verwendung GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle
  • - Reduzierung des Carbon Footprints durch intelligenten Bezug von Gütern
  • - Reduzierung von Transportwegen durch smarte Logistik
  • - Pflanzen von Bäumen mit Trees for Cities, um Carbon auszugleichen
  • - Minimale / keine Beschriftung auf unseren Verpackungen
  • - Förderung erhaltender Forschung des Natural History Museums

Allgemein gesprochen hat Mode eine negative Auswirkung auf unsere Umwelt. Aber das muss nicht so sein. Wo immer möglich, nutzen wir natürliche oder nachhaltige Materialien und Stoffe wit GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle, Ecovero, Econyl und Tencel. Wir bedenken, dass die Produktion von Stoffen eine bedeutende Auswirkung auf die Umwelt und unser Klima hat.

Zum Beispiel, anorganische Baumwolle eine der am meisten behandelten Pflanzen auf dem Planeten. Für 0,5kg Rohbaumwolle in den USA, werden 0,3kg künstliche Düngemittel verwendet. 0,5kg Rohbaumwolle werden ungefähr für ein einziges T-Shirt verwendet. 2011 wurde in nur einem Jahr 1 Milliarde künstliche Düngemittel nur in den USA verwendet.

Es werden 3-5 mal mehr Energie für die Produktion gewöhnlicher Baumwolle gebraucht als für Bio-Baumwolle. Bio-Baumwolle ist von besserer Qualität im Bezug auf der Erhaltung von Artenvielfalt, der Milderung des Klimawandels durch die Eliminierung von künstlichen Düngemitteln, Reduzierung der Wasserverschmutzung und -verbrauchs, Konservierung nahrhaften Bodens und der Reduzierung von Energie Erfordungerungen. Es ist zudem weich auf deiner Haut und macht es so gut für dich und für die Natur.

Wir haben die Initiative Plant als globale Bewegung ins Leben gerufen, um Bäume zu pflanzen. Als Eltern ist es uns sehr wichtig, eine nachhaltige Umwelt für unsere Kinder herzustellen. Wir glauben an die Wissenschaft des Klimawandels, ein komplexes, facettenreiches Problem, das erhebliche Innovationen in den nächsten Jahrzehnten bedarf. Deshalb tun wir jetzt schon unseren Teil dazu.

Unser Ziel ist es, 10 Millionen Bäume in den nächsten 10 Jahren zu pflanzen. Um das zu erreichen, spenden wir alle Erträge vom Verkauf bestimmter Produkte an Organisationen, die Bäume pflanzen, z.B. Woodland Trust und Trees for Cities. Unsere Initiative Plant wird auch mit anderen Marken kollaborieren, um Geld zum Bäume pflanzen zu sammeln, aber auch Tree Planting Days und Festivals zu organisieren, zu denen wir unsere Kunden, Influencer und Promis einladen, mit uns Bäume zu pflanzen.

PREISGEKRÖNTES TEAM

Das preisgekrönte Saint and Sofia Team hat Erfahrung in Firmen wie Louis Vuitton, Roland Mouret, Ted Baker und French Connection.

STUDIO MAGAZIN

Im Januar 2021 launchten wir unser neues digitales Magazin “Studio”. Es bringt dich in eine Zeit zurück, als du sowohl interessante Artikel über Mode und Kultur lesen konntest, als auch Interviews mit inspirierenden Personen, die einen Unterschied machen - ohne den Stress unterbrochen zu werden.

Das bedeutet, keine Werbeanzeigen, jemals.

Anstatt sich darauf zu verlassen, durch Klicks auf den Artikel Geld zu verdienen, nutzen wir die Profite des Verkaufs unserer Kollektionen an Kunden in der ganzen Welt. Das wollen wir dir zurück geben: eine Ressource, der du als Inspiration, Information und Entertainment vertrauen kannst.